{„de“:“

Über 30 Jahre Bühnenpräsenz und 20 Alben sprechen für sich, ebenso die musikalische Vielfalt von FALKENBERG. FALKENBERG steht seit seinem zehnten Lebensjahr auf der Bühne. In den Achtzigern war er der Sänger, Komponist und Texter von Stern Meissen. Schnell avanciert er, Mitte der 80ziger, unter dem Künstlernamen FALKENBERG zu einem der erfolgreichsten und populärsten Künstler im Osten Deutschlands und verkauft in dieser Zeit von seinen ersten beiden Soloalben jeweils über 250.000 Exemplare. Die Konzerte von FALKENBERG sind nicht wiederholbare Momente, ihre offenherzige Intimität und berührende Melancholie durchwebt er mit humorvollen Geschichten. Trotz seiner anspruchsvollen Themen bleibt er dabei in einer unaufdringlichen Leichtigkeit. Er meistert den Grat, klingt empfindsam, aber niemals sentimental.

„,“en“:““,“cz“:““,“pl“:““}

{„de“:“

SVAVAR KNÚTUR ist ein Künstler mit zahllosen Facetten, der eine große Liebe für sein Publikum mitbringt und bestrebt ist, dass sich niemand nach seinen Shows außen vorgelassen fühlt. Er schafft es mit einer Leichtigkeit und überbordenden Sympathie, jedes Publikum vom ersten Moment an zu verzaubern und mitzureißen. Er präsentiert seine Songs auf unglaublich berührende Art und Weise und erzählt dazwischen die absurdesten Geschichten und Witze, gewürzt mit einer guten Portion schwarzem isländischen Humor. Svavar bezeichnet sich selbst gerne als Public Health Troubadour, der Broccoli der Seele.

Das Konzert wird veranstaltet von SAX Konzerte.

„,“en“:““,“cz“:““,“pl“:““}

{„de“:“INA PAULE KLINK ist einem breiten Publikum des öffentlich-rechtlichen Fernsehens durch ihre Rollen als Rechtsanwältin Alex Holtkamp in der ZDF-Krimireihe „Wilsberg“ und als Anwältin Dominique Kuster in der ARD-Krimireihe „Der Zürich-Krimi“ bekannt.
Seit 1999 tritt Ina Paule Klink als „Paule“ neben ihrer Schauspielarbeit auch musikalisch in Erscheinung. 2006 begleitete sie als Keyboarderin, Background- und Duettsängerin die Band „Los Helmstedt“ des „Ärzte“-Drummers Bela B. und bei der „MTV Campus Invasion“ in Münster und bei „Rock im Park“. Auf dem „Ärzte“-Album „auch“ aus dem Jahre 2012 ist sie im Duett gemeinsam mit Bela B. im Titel „Bettmagnet“ zu hören. Im Juli 2020 veröffentlichte sie ihr Debüt-Album „Paule“ und im Oktober 2021 erschien ihr neues Album „Paule – wunderschön unperfekt“. Entstanden ist ein mitreißendes Album, in dem Paules herrlich warme Stimme die Hauptrolle übernimmt. Die minimalistisch gehaltene Instrumentierung begleitet sie auf Augenhöhe und unterstreicht auf charmante Weise den Gesang, ohne sich in den Vordergrund zu drängen. Gitarren, Kontrabass, Banjo, sowie das behutsam eingesetzte Schlagzeug fügen sich wie von selbst zu einem prächtigen Stück handgemachter Musik zusammen.
Chanson-Pop, der von ihrer warmen, rauchigen Stimme geprägt ist, aber auch Singer-Songwriter, Folk-Pop mit Country-Elementen beschreiben die Gefilde, in denen die musikalische Geschichtenerzählerin unterwegs ist.

Der Vergleich mit dem gesanglichen Kosmos einer Ina Müller oder Annett Louisan sei gestattet, wenngleich Paule bisher noch kleinere Bühnen bespielt.

Das Konzert wird veranstaltet von SAX Konzerte.

„,“en“:““,“cz“:““,“pl“:““}