Eine der »Hausbands« des Jazzclub Neue Tonne – ein Quartett, das nur aus Saxofonen besteht und sowohl eigene als auch Kompositionen berühmter Kollegen-Quartette zu Gehör bringt. Der unverwechselbare Klang von vier Saxofonen (Sopran, Alt, Tenor, Bariton) macht Musik zum Erlebnis. Zu Konzerten, in Jazzclubs, auf Parties und Ausstellungen sollten diese Jazz- Swing-, Ragtime- und Bluesnummern nicht fehlen. Klassiker wie der »St. Louis Blues«, »Maple Leaf Rag« und »Lady Be Good« bilden den Hauptteil des Programms, aber auch Bearbeitungen populärer Songs wie »When I'm Sixty-Four« und Stücke anderer Stilrichtungen können gespielt werden.
Promo Jahreskarte für 2024