BRET'S FRETS USA/D/SK/S

als iCal herunterladen
Donnerstag
28. Nov 2002
21:00 Uhr
Schon fast zur schönen Tradition geworden, wird einmal mehr ein Ensemble, das einen mehrtägigen Workshop in der Dresdner Musikhochschule leitet, das beinahe obligatorische Abschlusskonzert im Jazzclub Neue Tonne geben. Das außergewöhnliche und international besetzte Gitarrenensemble Bret's Frets unter der Leitung von Bret Willmott präsentiert einige der besten Berklee Absolventen und angesagtesten Musiker der neuen Jazzszene. Frühere Mitglieder der Frets waren so bemerkenswerte Musiker wie Bill Frisell, Wolfgang Muthspiel, Mike Stern und Kurt Rosenwinkel. Die aktuelle Besetzung besteht in ihrem Kern seit nunmehr sechs Jahren und hat seitdem Tourneen und Festivals in Amerika und Europa gespielt. Elemente aus Rock, Blues, Jazz und Latin verbindend, kreiert dieses Ensemble mit einzigartigen Gitarrenarrangements und hervorragenden Eigenkompositionen einen aufregenden neuen Sound. »Die fünf Gitarristen harmonieren bestens und jeder hat seine ganze eigene Persönlichkeit an den sechs Saiten entwickelt... Das geht von fast akustischem Sound über satten Jazzgitarrensound bis hin zu verzerrter Heavygitarre während die Rhythmusgruppe in wilden Polyrhythmen losgeht.« (JAZZTHETIK) »Locker-leichte Fusion, deren artistisch ineinander verschlungenen Gitarrengirlanden zum Glück keinen Geschwindigkeitsrekord aufstellen wollen.« (JAZZTHING) Aktuelle CD: Side Steppin'