jazzDD

WOLFGANG TORKLER – piano solo

Der erste Solo-Piano-Abend in der »Neuen Tonne«
als iCal herunterladen
Freitag
03. Okt 2003
21:00 Uhr
Manchen ist Wolfgang Torkler (ein Absolvent nicht nur der Dresdner Musikhochschule, sondern auch des Bostoner »Berklee College of Music«) bekannt als Pianist bei den Auftritten des Schauspielers Rolf Hoppe, vielen Fans sicher auch durch die Arbeit in der Latin-Jazz-Band Tumba-Ito. Aber Torklers Kunst als Pianist und Komponist reicht viel weiter. Er komponiert und arrangiert Stücke verschiedensten Charakters – von Bühnenmusiken für Theaterinszenierungen, Musicals (z.B. die Bettleroper), über Latin-Jazz-Titel bis hin zu Trip Hop Tracks. Zur Zeit engagiert er sich außerdem noch bei einem Berliner Ambientprojekt namens Snow-Crash. Nun stellt er sein neues Solo-Programm vor – eine Musik geprägt von Poesie, Nachdenklichkeit und Wärme.

Medien & Links