JOST – SCHÖNFELD – MANDERSCHEID – STEFANSKI D/PL

Deutsch-polnische Supergroup schlägt Brücken aus den siebziger Jahren ins Heute
als iCal herunterladen
Samstag
08. Okt 2005
21:00 Uhr
Stefanski? Der sagenumwobene Drummer aus der Band von Czeslaw Niemen! Jost? Der erste Jazzprofessor Deutschlands überhaupt und fulminante Sax-Röhre! Schönfeld? Freejazz-Vorreiter in der DDR mit ganz eigener Note! Manderscheid? Top-Bassist mit internationalem Renommé! Wenn dieses Quartett loslegt, erscheint Jazzgeschichte in neuem Licht: Wie raffiniert, aber auch unbekümmert die erfahrenen Improvisatoren den Gedanken der musikalischen Freiheit ins Heute übersetzen, ist verblüffend! »Kompositorisch gebändigter Freejazz« (Jost) vom Feinsten!

Artists

  • Friedhelm Schönfeld [Tenor-Saxophon, Flöte, Klarinette]
  • Ekkehard Jost [Bariton-Saxophon, cbcl]
  • Dieter Manderscheid [Bass]
  • Janusz Stefanski [Schlagzeug]