Antifasching

HARTMUT DORSCHNER SOLO DD

Ein Saxofonist und ein denkender Computer im Dialog
Veranstaltung teilen
Samstag
25. Feb 2006
21:00 Uhr
Der Dresdner Saxofonist Hartmut Dorschner spielt im virtuellen Duett mit einem Laptop. Die entsprechende Software hat Dorschner selbst programmiert. Das spannende dabei: der Computer scheint zu denken! Zwar verarbeitet das Programm (auch) die vom Saxofon gespielten Töne, doch ob, wann und in welcher Form es seinen musikalischen Beitrag zum Duo leistet, ist ungewiss. In der »Jazzzeitung« 09/2003 stand ein interessantes Interview zum Thema von Mathias Bäumel mit Hartmut Dorschner. Das Doppelkonzert »Antifasching« ist eine Benefizveranstaltung. Die Einnahmen werden zur Finanzierung des diesjährigen Beitrags der Tonne zum Boskovice-Festival genutzt.

Medien & Links