37. Internationales DIXIELANDFESTIVAL 2007

PIANO POWER STATION Berlin

Boogie, Blues und Rock‘n‘Roll
als iCal herunterladen
Donnerstag
10. Mai 2007
21:00 Uhr
Traditioneller Sound ganz neu in frischer, kreativer und rockiger Spielweise! Seit 1999 arbeiten Harald Wittkowski und Hendrik Hache an einem einzigartigen Projekt: Boogie, Blues und Rock’n Roll gespielt auf zwei Klavieren. Unterstützt werden die beiden Pianisten vom profilierten Rock-Schlagzeuger Robby Hund. Harald Wittkowski wurde in den achtziger Jahren mit der Gruppe POND bekannt, wo neben vielen Radio- und TV-Hits mehrere LPs bei Amiga eingespielt wurden und die Filmmusik zur 10-teiligen Fernsehserie »Auf der Seidenstraße« entstand. Ab 1993 arbeitete er als Solo-Pianist am Berliner Satire-Theater »Die Kneifzange« und in verschiedenen Jazz-Clubs, bis er schließlich 1999 mit seinem Meisterschüler Hendrik Hache die PIANO POWER STATION gründete.

Medien & Links