jazzDD

ULI THIEM/LOU GRASSI QUARTET D/USA

Neujahrskonzert spezial – Musik zwischen Bach und Gershwin
als iCal herunterladen
Freitag
04. Jan 2008
21:00 Uhr
Ulrich Thiem, der Erfinder und Künstler des Projektes »Bach und Blues«, kommt diesmal aus einem speziellen und besonders erfreulichen Anlass in die »Tonne«. Dieses Neujahrskonzert spezial hat den Titel »summertime in winter – music between Bach and Gershwin« und ist das Release-Konzert für die gleichnamige, eben erschienene CD. Das Programm der erfahrenen Profis umfasst Kompositionen u.a. von J. S. Bach, die in unkonventionell-musikantischer Weise mit Jazz-Standards und -Improvisationen korrespondieren. Hier gehen Tradition und Moderne eine unmittelbare Verbindung ein, um sich gegenseitig zu ergänzen, wobei die unterschiedlichen Stile in gleicher Wertigkeit eingesetzt werden. So ergibt sich ein höchst reizvolles Klang-Konzept, das improvisierend von einer Klangfarbe zur nächsten führt und durch lange Bögen bewusste Spannungen aufbaut. Offenheit ist Thiems Programm, und damit auch das Ignorieren stilistischer Grenzen. Die neue Thiem-CD, die hiermit präsentiert wird, wurde vor fast zwei Jahren bei einem Konzert in der »Tonne« am 20. Januar 2006 live aufgenommen. Günstige Gelegenheit: Sie kann an diesem Abend käuflich erworben werden.

Eintrittsinfo

CD-Release-Konzert der in der »Tonne« aufgenommenen neuen CD

Medien & Links