5. Festival JAZZWELTEN 2009

40. VOCAL NIGHT – Vocal Night spezial »Spannungsfelder« D

Jazzgesangsstudenten im Konzert
als iCal herunterladen
Freitag
20. Mrz 2009
20:00 Uhr
Mit diesem Doppelkonzert wird das Festival JAZZWELTEN 2009 »Spannungsfelder« eröffnet. Jazzgesangsstudenten der Hochschule für Musik Dresden (Professorin Celine Rudolph) eröffnen das diesjährige »Jazzwelten«-Festival in Dresden mit einem Jubiläumskonzert am 20. März 2009 (20 Uhr). Damit macht der Festival-Veranstalter Jazzclub Neue Tonne eines seiner Grundanliegen, die Förderung des Jazznachwuchses, besonders deutlich. Dieser erste Teil des Eröffnungskonzertes ist zugleich die 40. Ausgabe der »Vocal Night«, einer der in der »Tonne« erfolgreichsten Veranstaltungsreihen überhaupt. Zu diesen speziellen Auftritten stellen sich seit dem 6. November 2003 die Studentinnen und Studenten der international bekannten Sängerin, die an der Dresdner Hochschule lehrt, monatlich der Öffentlichkeit vor. Unmittelbar nach den Nachwuchssängern kommt es im zweiten Teil des Doppelkonzertes zu einer Deutschlandpremiere: das japanisch-argentinische Quartett »Gaia Cuatro« verbindet Elemente der jeweils beteiligten Musikkulturen zu einer eigenständigen, worldmusikartigen, jazzbeeinflussten Synthese.