Eine Kooperation mit den Jazztagen Dresden

HILDEGARD LERNT FLIEGEN CH

Die Schweizer entfachen ein Feuerwerk an Ideen
als iCal herunterladen
Freitag
12. Nov 2010
21:00 Uhr
Die Band Hildegard lernt fliegen ist so ziemlich das Kreativste, was die Schweiz derzeit an kulturellem Export zu bieten hat. Das Sextett spielt ausschließlich Eigenkompositionen von Bandleader Andreas Schaerer. Durch die ungewöhnliche Besetzung und den bewussten Verzicht auf ein Harmonieinstrument entsteht ein sehr eigenständiger Bandsound. Ob das dann Jazz ist oder Theatralik, Human Beat Box oder Noiseart, eine morbide Polka, schräge Ballade, Instrumentalakrobatik oder einfach »nur« ein Feuerwerk an Innovation, spielt dabei irgendwann keine Rolle mehr: Hildegard lernt fliegen ist eine kleine musikalische Sensation! Das Konzert findet als Gemeinschaftsveranstaltung von Jazzclub Neue Tonne und Jazztage Dresden statt.

Artists

  • Andreas Schaerer [vocals, human beatbox]
  • Andreas Tschopp [trombone]
  • Matthias Wenger [alto & tenor sax, flute]
  • Benedikt Reising [baritone sax]
  • Marco Mueller [bass Christoph Steiner]