Doppelkonzert Coucou & Becca Stevens

COUCOU D

Zauberhafte Stimmen plus kongeniale Gitarre
als iCal herunterladen
Freitag
17. Feb 2012
21:00 Uhr
COUCOU ist das Juwel der vielseitigst sprudelnden Musikszene in Dresden. Jessica Struch, Meryem Kiliç und Steffi Narr sind drei junge Musikerinnen, die sich an der Musikhochschule in Dresden kennen und lieben lernten. Mit zwei einzigartigen Stimmen und einer kongenialen Gitarre schaffen sie es, einen Song auf seine Essenz zu reduzieren und dabei Klangwelten entstehen zu lassen, die eine zutiefst poetische Weite schaffen. Mal mysteriös, mal melancholisch, mal verliebt, dann bedrohlich - aber immer im Fluss versetzen Coucou sich und den Hörer in Trance. Coucou. Das bewegt, begeistert und macht süchtig. (Demian Kappenstein)

Medien & Links