jazzDD

TANN D

Neuer Name, gestandene Band: TANN sind längst eine feste Größe in der Dresdner Szene und veröffentlichen nun ihre erste CD
als iCal herunterladen
Freitag
23. Mrz 2012
21:00 Uhr
… und mehr Jazz von Exponenten der Dresdner Szene: TANN sind längst keine Unbekannten mehr in der Stadt und weit darüber hinaus. Das Trio um den Gitarristen Dirk Häfner mit René Bornstein am Bass und Demian Kappenstein am Schlagzeug eroberte im vergangenen Jahr bereits die Herzen von Publikum und Jury beim Nachwuchswettbewerb des renommierten Jazzfestivals Burghausen. Das kommt nicht von ungefähr, denn dem Dreigespann merkt man es an, dass hier gleichberechtigte Partner auf Augenhöhe musizieren, die sich nicht gegenseitig übertrumpfen wollen, sondern am gemeinsamen Klangbild arbeiten. Und das ist gespickt mit wunderbaren Ideen. Der Jazzrock des Gitarrentrios hält überraschende Wendungen parat, wartet mit stilistischen Querschlägern und frischen Sound- und Arrangementideen auf, dass es eine große Freude ist. TANN legen nicht nur höchstes Können an den Tag, sondern sie haben und bereiten darüber hinaus auch noch enorm viel Vergnügen! Die TANN CD "Jardim" ist im Presswerk und pünktlich beim Tonne-Konzert erhältlich.

Medien & Links