ACT Artists on tour

IN THE COUNTRY NOR

Mit Alternative Rock-Touch fließen die Songs der Norweger wunderbar klar und poetisch durch den Raum
als iCal herunterladen
Mittwoch
24. Apr 2013
21:00 Uhr
Im zehnten Jahr ihrer erfolgreichen Karriere präsentieren IN THE COUNTRY 2013 ihr neues Album „Sunset Sunrise“, ihr erstes auf dem großen deutschen Jazzlabel ACT. Komponiert wurde die Musik von Morten Qvenild und im Zusammenspiel mit Bassist Roger Arntzen und Schlagzeuger Pål Hausken fließen die Songs dieses Albums wie Luft durch die musikalischen Räume. Verschiedenste Ideen, Klänge und Einflüsse mischen sich und verweben sich miteinander und formen damit ein Album, das gekonnt unperfekt die Leichtigkeit eines sehnsuchtsvollen Nachmittags „auf dem Lande“ suggeriert. Man weiß nie genau, in welche musikalische Welt In the Country eigentlich gehört, das Trio fügt jedoch, gerade durch den Mix verschiedenenster Genres und ein sprödes, minimalistisches und einfühlsames Interplay, der Musik wieder die nötige Offenheit und Freiheit hinzu. Keiner anderen Jazz Band gelingt es auf so subtile Weise – und das ohne Gitarren –, einen Alternative Rock Sound zu erzeugen. In the Country ist eine der Bands, die dem Jazz definitiv eine neue Alternative aufzeigen.