15. Tschechisch-Deutsche Kulturtage

RUDY LINKA 3 USA

als iCal herunterladen
Freitag
08. Nov 2013
21:00 Uhr
Er ist ein ebenso virtuoser wie leidenschaftlicher Musiker, der von den Lesern des renommierten Down Beat Magazins wiederholt zu den weltweit zehn besten Gitarristen gewählt wurde: RUDY LINKA. Sein Spiel besticht durch balladeske Klänge. Er swingt und groovt, klingt dabei aber nie altbacken, sondern kreiert vielmehr einen eigenen Sound, bei dem er zwar seine Vorbilder zitiert, sie aber nie kopiert. Nach seiner Ausbildung am Prager Konservatorium flüchtete der gebürtige Tscheche als 19-jähriger 1980 nach Schweden, ging zum Studium an die Berkeley School of Music nach Boston und lebt seit 1985 in New York. Zu seinen Lehrern gehörten Größen wie Jimmy Hall, John Abercrombie und John Scofield. Er spielt mit seinem RUDY LINKA TRIO bei den namhaftesten Plattenlabels Enja, Sony BMG und Universal mehr als zehn CDs ein. Mit dem Bassisten Dan Fabricatore und dem Schlagzeuger Norman Edwards stehen Rudy Linka zwei nicht minder spektakuläre Instrumentalisten zur Seite. Fabricatore zupft seinen Bas ansonsten auch für John Scofield, John Abercrombie, Lee Konitz u.v.a. Er ist auf Linkas CDs zu hören und tourte mit ihm gemeinsam während der letzten 15 Jahre. Edwards – ausgebildet an der Manhattan School of Music – ist der neue aufgehende Star der New Yorker Drummerszene. Eine Gemeinschaftsveranstaltung von Brücke-Most-Stiftung und Jazzclub Tonne.

Artists

  • Rudy Linka [guitar]
  • Dan Fabricatore [bass]
  • John Edwards [drums]

Medien & Links