ARKS-PROJEKT D/S

Das deutsch-schwedische Quintett der beiden Bandleaderinnen Antje Rößeler und Kristine Schlicke
als iCal herunterladen Video abspielen
Freitag
27. Jun 2014
21:00 Uhr
Das ARKS-PROJEKT wurde von den Berliner Musikerinnen und Komponistinnen Kristine Schlicke und Antje Rößeler 2013 gegründet. Bedie studierten eine Zeit lang an der Königlichen Musikhochschule Stockholm, wo sie jeweils eigene Bands gründeten: Das „Kristine Schlicke Sextett“ und „The Rößeler Group“. Auf der aktuellen Tournee von Schlicke und Rößeler, die sie nach Stockholm, Berlin und Dresden führt, gibt es nun das aus der Fusion beider Bands entstandene Quintett. Gespielt werden Eigenkompositionen der Bandleaderinnen, aber auch arrangierte Jazzstandards. Die von Poesie und Phantasie geprägten Stile beider Musikerinnen erhalten durch den kreativen Einfluss der schwedischen Bandmitglieder einen besonderen Ausdruck.

Artists

  • Antje Rößeler [piano]
  • Kristine Schlicke [trumpet]
  • Alf Carlsson [guitar]
  • Jonas Grumstedt [bassq]
  • Jakob Hjalmarsson [drums]