Tonne-Geburtstagskonzert #5

CHARENEE WADE – The Music of Gil Scott-Heron and Brian Jackson USA

Die Vorreiter von HipHop und Rap in den kraftvollen R & B- und Soulversionen der kraftvollen Sängerin
als iCal herunterladen
Mittwoch
30. Mrz 2016
21:00 Uhr
Die packend kraftvoll singende CHARENEE WADE ist sehr erfolgreich sowohl in Jazz- als auch Soul/R&B-Kreisen unterwegs. Bereits zweimal nahm sie an den Thelonious Monk Vocal Competitions teil und belegte 2010 den zweiten Platz. Jetzt hat sie mit "Offering: The Music of Gil Scott-Heron & Brian Jackson" ein fantastisches Album vorgelegt. Es ist ein besonderer und einzigartiger Tribut an ihre große Inspiration, den legendären Gil Scott-Heron und seinen Partner Brian Jackson, beide in den 1970er Jahren Vorreiter von Hip Hop und Rap. Es ist jedoch nicht einfach nur die erste Verbeugung einer weiblichen Künstlerin für den "Godfather Of Rap", sondern beweist auch wie aktuell seine Songs zur kulturellen und sozialen Revolution der afroamerikanischen Community der 70er auch heute noch sind. Vor allem die Texte über Rassismus und Armut in den USA haben bis heute nicht an Aktualität eingebüßt. Wade hat sie deshalb ausgesucht, weil sie "Wahrheiten aussprechen, die heute immer noch gehört werden sollten". Sie versteht es exzellent, die Musik und Texte in gefühlvoller und authentischer Weise mit klugen Arrangements zu intimen Jazz- und Soulinterpretationen zu gestalten. Eine perfekte Symbiose aus den legendären Werken Scott-Herons und Charenee Wades einzigartigem Groove und stimmlichen Fähigkeiten, begleitet von einer herausragenden Band.

Medien & Links