Record-Release-Konzert

DOMINIC J MARSHALL TRIO UK

Hipper Großstadtjazz mit dem Trio des Cinematic-Orchestra-Keyboarders
als iCal herunterladen Video abspielen
Samstag
27. Okt 2018
20:00 Uhr
„With all the headlines about Glasper and Kamasi, it’s time to make some room for an ultra-hip yet jazz-schooled Brit doing his own challenging version of hip hop and electronica-charged soulful cosmic jazz", schrieb das renommierte Magazin Jazzwise kürzlich über den trotz seiner jungen Jahre bereits enorm erfolgreichen britischen Pianisten/Keyboarder DOMINIC J MARSHALL. Jamie Cullum ist einer seiner größten Fans, das Cinematic Orchestra holte ihn 2016 als seinen neuen Keyboarder, sein eigenes Trio wurde 2017 zum North Sea Jazz Festival eingeladen und mit den namhaften Jazz Re:Freshed Series auf ausgedehnte Tournee durch Großbritannien geschickt. Man hört es Marshalls Spiel an, dass er die großen Jazzpianisten von gestern und heute verinnerlicht hat. Auf sehr besondere Art weiß der äußerst talentierte Tastenmann mit seinen Triokollegen einen wirklich hippen Mix aus Jazz, Klassik, Funk, HipHop und Soul zu schaffen. "New Urban Jazz", neuer Großstadtjazz. Und ein neues Album des DOMINIC J MARSHALL TRIOs – gar schon die dritte Veröffentlichung des Pianisten in diesem Jahr (!) – gibt es heute im Releasekonzert. [bandcamp width=100% height=42 album=4030142299 size=small bgcol=ffffff linkcol=0687f5]

Artists

  • Dominic J Marshall [piano, keyboards, sampler, synthesizers]
  • Sam Vicary [bass]
  • Jamie Peet [drums]