HORST HANSEN TRIO D

Heftiger Überjazz mit fünfköpfigem Trio
als iCal herunterladen Video abspielen
Samstag
12. Nov 2022
20:00 Uhr
Musikalisch sozialisiert zwischen Klassik, Hip-Hop, Rock und Pop, bedeutet "Jazz" den Mitgliedern des HORST HANSEN TRIOS die spielerische Freiheit, all diese Genres zu verbinden und daraus Ihren ganz eigenen Bandsound zu kreieren. „Während unserer Straßenmusik-Touren waren die Zuschauer von dem ungewohnten stilistischen Mix begeistert“, erinnert sich Lukas "Manfred" Weber. „Pop ist populär, weil er meist zugänglich und leicht verständlich ist. Wir möchten zeigen, dass Jazz das auch kann. Dazu gehört, Emotionen freien Lauf zu lassen, anstatt Musik zu verkomplizieren.“
Fraglos geht die Idee auf, heute mehr denn je. Die Musik des Horst Hansen Trios vereint spielerischen Witz, ausgefeiltes Können, individuelle Expressivität und Entertainment. Ihre Musik bezeichnet die Band selbst als "heftigen Überjazz" und meint damit genau diese Fusion, die Kopf, Herz und Bauch anspricht und die auf Jung und Alt wie eine Einstiegsdroge wirkt. Salon-und clubtauglich. Straßentauglich. Festivaltauglich. Heftiger Überjazz eben!

Bester Beweis für ihre musikalische Meisterschaft wie ihren Humor ist das neue Album "Live In Japan" (Jazzhaus Records, 2020): mit ihm ist das fünfköpfige Horst Hansen Trio in einem Atemzug zu nennen mit Künstlern wie Eric Clapton, BB King, Deep Purple, John Coltrane, Cannonball Adderley, Count Basie, King Crimson und den Sex Pistols – weil jede Band, die wirklich etwas auf sich hält, ein "Live in Japan"-Album hat.

Genre & Styles

  • Jazz
  • Modern
  • Progressive