GIRLS IN AIRPORTS dk

Traumverlorener Jazzpop mit Suchtpotential
Veranstaltung teilen Video abspielen
Donnerstag
12. Sep 2024
20:00 Uhr
Die Musik von GIRLS IN AIRPORTS wird als "eine einzigartige Mischung aus nordischer Jazz-Lyrik, Indie-Rock-Einflüssen und Klängen aus der ganzen Welt" beschrieben. Die dänische Band ist berühmt für ihre fesselnden Klangwelten, die musikalische Genres und geografische Grenzen überschreiten. Sie kombinieren Jazz, Indie und Urban Folk zu einem einzigartigen Ausdruck herzergreifender, melodiegeladener, schwermütiger Hooks und tanzbarer, global beeinflusster Rhythmen. Mit vier der markantesten und kreativsten Musikern der dänischen Musikszene besetzt, ist Girls in Airports eines der vitalsten experimentellen Ensembles Europas. Mit ihrem kohärenten und einzigartigen Sound ist ihre Musik gleichermaßen fesselnd, kraftvoll und gefühlvoll. Die charismatischen Live-Auftritte der Band haben sie schnell zu einer der meistbesprochenen Bands der internationalen Szene gemacht.

Die preisgekrönte Band aus der dänischen Hauptstadt hat seit ihrer Gründung im Jahr 2009 sieben Alben veröffentlicht und war bereits in China, Brasilien, den USA und ganz Europa auf Tour.

Genre & Styles

  • Jazz
  • Indie
  • Urban
  • Pop