Jazzclub Tonne

DER Jazzclub in Dresden!

Programm

2017 2018 2019

Eine Veranstaltung von SAX Konzerte

Dienstag, 25.09.2018, 20.00 Uhr

Einlass ab 19 Uhr

Eintritt Vvk. 15 EUR zzgl. Gebühren, Ak. 18 EUR

Für dieses Konzert keine Ermäßigungen.

Tickets HIER

 

SVAVAR KNUTUR [is]

Die isländische Troubadour zieht erneut alle Emotionsregister

Svavar Knutur [vocals, guitar, ukelele]

Wer einen Auftritt von SVAVAR KNUTUR schon miterleben durfte, wird sich noch lange daran erinnern. Seine Auftritte sind eine emotionale Achterbahnfahrt zwischen zu Tränen gerührt bis vor Lachen weinend, die einen in Bann ziehen und nicht mehr so schnell loslassen.

Der vielseitige isländische Musiker erzählt mit „watteweicher, nordisch entrückter Folkmusik“ (Rolling Stone) vom harten, aber nicht freudlosen Leben der Menschen am rauen isländischen Westfjord. Brisbanes Rave Magazin schrieb dem jungen Troubadour eine „Ohnmacht erregende Stimme“ zu und hob die „wundervolle Schlichtheit und ungefilterten Emotionen in seinen Songs“ hervor. Auf seinem Album „Brot“ (2015) (isländisch: mächtiges Aufeinanderprallen von Naturgewalten wie tosenden Wellen im brüllenden Sturm an der schroffen Küste Islands) gastiert wieder die Oscar‐Preisträgerin Marketa Irglova von The Swell Season, die schon auf seinem Album "Ölduslód" mit von der Partie war.

Auch Helgi Jonsson hat Svavar schon musikalisch auf seinem dritten Album unterstützt und vor kurzem mit ihm und Tina Dico ein Konzert gegeben.

Im April 2017 erschien Svavars letztes Album, „My Goodbye Lovelies“. Mit diesem Album fasst Svavar seine liebsten Zugabesongs zusammen, welche meistens Interpretationen von bekannten aber auch weniger bekannten Songs sind. Songs die er gerne spielt, um sich von seinem Publikum zu verabschieden - fröhliche, traurige, humorvolle, düstere und kraftvolle Songs.

Für 2018 hat sich Svavar viel vorgenommen. Unter anderem werden zwei neue EPs erscheinen und es wird wieder ausgiebig in Europa getourt.

Jazzclub Tonne / Programm / 25.09.2018 / SVAVAR KNUTUR