Jazzclub Tonne

DER Jazzclub in Dresden!

Programm

2019 2020 2021

22. Tschechisch-Deutsche Kulturtage

Freitag, 30.10.2020, 20.00 Uhr / Einlass ab 19 Uhr

Die Tonne im Kurländer Palais, Tzschirnerplatz 3–5, 01067 Dresden

Eintritt 15 EUR

Online-Kartenkauf

AUSVERKAUFT

 

FLOEX featuring JOSEF THE ROBOT & NEVER SOL [cz]

Der Multimedia-Künstler mit dem Star des Computerspiels "Machinarium"

Tomáš Dvořák aka Floex [clarinet, synthesizer, electronics] Sára Vondrášková aka Never Sol [vocals] Josef The Robot [drums]

Der Multimediakünstler FLOEX ist der Mann hinter dem Soundtrack des legendären Computerspiels "Machinarium", das sich weltweit über 5 Millionen Mal verkaufte. Anlässlich des 10. Jubiläums des Spiels ließ Floex den Hauptcharakter aus "Machinarium", JOSEF THE ROBOT, als lebensgroße Figur bauen und lässt ihn jetzt bei seinen Konzerten Schlagzeug spielen. Mensch und Maschine stehen gemeinsam auf der Bühne und entfalten das einzigartige, atmosphärische Universum der elektro-akustischen Musik, für die Floex international bekannt und geschätzt ist. Ein höchst ungewöhnliches und besonderes Konzert erwartet uns, das zusätzlich noch von der Mitwirkung der Sängerin NEVER SOL gekrönt wird.

Zu hören sein werden Stücke aus "Machinarium" und dem Album "Machinarium Remixed", das im vergangenen Jahr u.a. mit dem britischen Electronic-Duo Orbital entstand, großen Fans von Floex' Musik. Präsentiert werden außerdem Stücke des sensationellen Albums "A Portrait of John Doe", das Floex mit dem englischen Keyboarder Tom Hodge und dem Prager Radio Symphonieorchester eingespielt hat und das mit dem Angel Award – dem tschechischen Grammy – ausgezeichnet wurde.

Mit freundlicher Unterstützung von:

(Änderungen vorbehalten)