🗓

Jazzclub Tonne

DER Jazzclub in Dresden!

ZURÜCK

Programm

 

Freitag
03.
Sep
20.00 Uhr
Einlass ab 19 Uhr


Füge dieses Konzert Deinem Kalender hinzu

18 EUR

TICKETS

 
 

TOMASZ MREŃCA [pl]

Vollendete elektroakustische Ambientsounds
Bild vergrößernTOMASZ MREŃCA (© Promo)TOMASZ MREŃCA (© Promo)
Bild vergrößernTOMASZ MREŃCA (© Promo)TOMASZ MREŃCA (© Promo)

Der polnische Violinist, Komponist und Multiinstrumentalist TOMASZ MREŃCA ist ein vielseitiger Künstler und Schöpfer individueller und kollektiver Projekte. Er schafft Raummusik an der Grenze der Genres und balanciert zwischen elektroakustischer Ambient- und experimenteller Musik. Synths, präparierte Geige, Noise und Geräusche sind die Grundlagen für seine Klangpalette. Mreńcas Konzerte basieren auf komplexen, sich oft überlappenden Violinstimmen, die der Künstler mit Live-Elektronik kombiniert. Seine atmosphärischen Werke (von Ruhe bis Sturm) sind in vielen zeitgenössischen polnischen Theaterproduktionen, Filmen und Fernsehsendungen, Modenschauen und Kunstinstallationen zu hören. Nach den viel beachteten Alben "Land" (2016) und "Peak" (2018) veröffentlichte er in diesem Frühjahr sein drittes Album "Echo". Seine neueste LP mit ihren sehr besonderen Klängen aus akustischen und elektrischen Violinen, analogen Synthesizern, Loopern und verschiedenen Prozessoren zeigt einmal mehr Mreńcas ganz eigenen Stil: elf neue Kompositionen, darunter Kollaborationen mit so großen Künstlern wie Daniel Spaleniak und Hania Rani.

Artists

Tomasz Mreńca [Violine, Synthesizer, Looper]

(Änderungen vorbehalten)

Die TONNE dankt ihren Unterstützern