Jazzclub Tonne

DER Jazzclub in Dresden!

Programm

2005 2006 2007

Freitag, 08.09.2006, 21.00 Uhr

Jazzclub Tonne, Königstraße 15, 01097 Dresden

Eintritt

11/7 EUR

 

DUO SCOTTY BÖTTCHER / ERNST BIER [d]

Saison-Auftakt: Dresden-Berlin – eine Begegnung der künstlerischen Extraklasse

Andreas Scotty Böttcher [p, keyb, electronics] Ernst Bier [dr]

Die faszinierende Begegnung zweier »Allrounder«. Beide, sowohl der in Berlin ansässig gewordene Schlagzeuger Ernst Bier als auch der Dresdner Pianist, Keyboarder, Vibraphonist und Bassgitarrist Andreas Scotty Böttcher sind versierte Instrumentalisten, die jeweils in mehreren verschiedenen Gruppen und Projekten arbeiten und somit auch in verschiedenen Stilrichtungen zu Hause sind. Das Sich-Hineinhören in die Mitspieler ist ihnen vertraut, weil tägliches Handwerk. Pop, Rock, Fusion, Bebop und Swing, angereichert mit Motiven à la Klassik oder auch aus der Volksmusik – die beiden Musikanten haben keine Scheu vor Grenzen.

Im Oktober 2004 hatten sich Ernst Bier und Andreas Scotty Böttcher mit ihrer gemeinsamen Duo-Musik in erstmals Dresden (in der Friedenskirche) vorgestellt. Im Konzert kam auf musikalische Weise vieles zum Ausdruck, was zum Kern von Improvisationsmusik gehört: Aufeinander zu hören, den anderen mit seinen Gaben zu achten, eigene Grenzen zu überschreiten und gemeinsam etwas Neues, Erfüllendes zu erreichen. Das Konzert erschien beim Label Phonector als Doppel CD. Dresdens Kritiker-Papst Peter Zacher dazu: »Die Musik ist deshalb gut, weil beide auf marktschreierische Effekte verzichten. Zwei Musiker mit großer innerer Substanz. Das macht richtig Spaß.«