Jazzclub Tonne

DER Jazzclub in Dresden!

Programm

2006 2007 2008

Dresden Booking präsentiert »JAZZperanto«

Mittwoch, 12.12.2007, 21.00 Uhr

Jazzclub Tonne, Königstraße 15, 01097 Dresden

Eintritt

VVK 14 EUR, AK 16 EUR

 

WILL CALHOUNS ACOUSTIC AZA [usa]

Die wilde, jazzige Jagd des Living-Colour-Drummers

Will Calhoun versteht es in meisterhafter Flexibilität Schlagzeug zu spielen. Berühmt wurde der New Yorker Drummer mit der mehrfach Grammy-dekorierten Band Living Colour, außerdem tourte er mit Mick Jagger, B. B. King, Run-DMC, Public Enemy u.v.a. Calhoun beherrscht nahezu alles: von Heavy Rock bis zu Jazz. Mit AZA hat er nun eine Band zusammengestellt, von der man Großes erwarten darf, denn die Besetzung zählt zu den spannendsten, die man in der derzeitigen Jazzlandschaft finden kann.

Antoine Roney spielt in der Wallace Roney Group und agiert hier wie eine Art alter ego seines Bruders. Trompeter Corey Wilkes wurde von den Kritikern der italienischen Zeitschrift Musica Jazz zum besten neuen Star des Jahres 2006/2007 gekürt. Er spielt zur Zeit im Art Ensemble Of Chicago. Der Pianist Orrin Evans gilt als feiner Melodie-Gestalter, der auf dem besten Weg ist, ein ganz eigens Profil zu schaffen – abseits der Entwicklungslinien, die die großen Jazzpianisten vorgeben. Auf virtuose Weise versteht er es, immer wieder brasilianische, afro- und lateinamerikanische Elemente in sein technisch versiertes und höchst kreatives Spiel einfließen zu lassen.