đź—“

Jazzclub Tonne

DER Jazzclub in Dresden!

ZURĂśCK

Programm

 

Freitag
15.
Apr
21.00 Uhr


FĂĽge dieses Konzert Deinem Kalender hinzu

Eintritt:   Vvk. 10 | 7 â‚¬ zzgl. GebĂĽhren, AK 13 | 10 â‚¬

 
 

SCHULBUS [d]

Dieses Gefährt legt sich extrem scharf in die Kurven
Bild vergrößernSchulbus (© Promo)Schulbus (© Promo)

Jazzclub Tonnee, Königstraße 15, 01097 Dresden

Wenn sich eine junge Band SCHULBUS nennt und nach eigenem Bekunden «Noise-Rock» und «Avantgarde-Jazz» spielt, steht man als Jazzfan einigermaßen ratlos da. Doch die zahlreichen elektrisierenden Konzerte zwischen Sonic-Youth-Noise und dem ekstatischen King-Crimson-Jazzrock des Trios haben in den vergangenen Jahren oft genug bewiesen, dass sie in Rockläden ebenso ihr Zuhause haben wie in den grenzoffenen Jazzclubs.

Hier werden rockige melodieverliebte Themen in Improvisationen aufgeraut und bis zur Ekstase weitergesponnen, wird in hohem Bogen mit Versatzstücken jongliert, werden Musikklischees mit einem breiten Grinsen präsentiert.

Die Musik von SCHULBUS lebt von Kontrasten und treibenden Rhythmen, die sich an den Kompositionen reiben. Schwelgerische Harmonien treffen auf verstörende Dissonanzen, Rockstrukturen auf scharfe Noise-Attacken und rhythmische Verschiebungen. Überhaupt nimmt es die Band mit Kategorien nicht so ernst. No(ise) Jazz, Grunge, Rock, freie Musik und Geräusch sind nur unvollständige Beschreibungen einer Musik, in der Ekstase ohne Entschleunigung ebenso undenkbar wäre wie Schönheit ohne Lärm. Die Fahrt im SCHULBUS macht Laune, besonders wegen der vielen scharfen Kurven.

Artists

Hannes Buder [guitar], Robert Menzel [tenor sax], Hannes Lingens [drums]

Die TONNE dankt ihren UnterstĂĽtzern