🗓

Jazzclub Tonne

DER Jazzclub in Dresden!

ZURÜCK

Programm

 

Samstag
15.
Feb
21.00 Uhr


Füge dieses Konzert Deinem Kalender hinzu

Eintritt:   Vvk. 13 | 10 € zzgl. Gebühren, AK 17 | 14 €

 
 

GORILLA MASK [d]

Die Band aus dem Berliner Großstadtdschungel kombiniert Kraft und Autortät von Rock mit kreativer, rastloser Jazzenergie
Bild vergrößernGORILLA MASK (© Promo)GORILLA MASK (© Promo)
Bild vergrößernGORILLA MASK (© Promo)GORILLA MASK (© Promo)
Bild vergrößernGORILLA MASK (© Promo)GORILLA MASK (© Promo)
Bild vergrößernPETER VAN HUFFEL (© Promo)PETER VAN HUFFEL (© Promo)

Jazzclub Tonnee, Königstraße 15, 01097 Dresden

Das Trio GORILLA MASK aus dem Dschungel Berlins fasziniert mit den lautesten und überwältigendsten Sounds, die der Progressive Jazz-Szene seit langem entwachsen sind. Saxofonist Peter Van Huffel, der Kopf von Gorilla Mask, ist ein brillianter Komponist und kennt als unerschrockener Improvisator keine Tabus: er überzeugt mit wilden Klängen und schier unerschöpflichem Ideenreichtum. Van Huffels Mitstreiter, Bassist Roland Fidezius und Schlagzeuger Rudi Fischerlehner, kombinieren die Kraft und Autorität einer Rock-Rhythm-Section mit einer rastlosen und kreativen Energie, die sie immer wieder an den Rand des totalen Chaos taumeln lässt.

"Das klingt nach Kapellen wie The Thing oder Gutbucket aber auch ... Stooges oder MC5" - Jazzthing

„Die Besetzung Sax, Bass und Drums hat dabei mehr Wucht zu bieten, als jede Black-Metal-Band, mehr als die durchschnittliche Jazzband sowieso." - Die Kopfhörer

"Eine Musik also, die nicht ‚zum Heulen‘ ist, sondern wie ein Geheul einen neuen Sound herausschreit." - Jazzthethik

"Van Huffel and his men have given us an engaging new way of hearing freeblow, in much the same way as Neneh Cherry and The Thing did on their debut disc. Damn, it looks like I'm going to have to revise my year-end Top 10 list when the Village Voice comes calling..." - Stash Dauber

"Tracks like ‘Dirty City’, a distant cousin to Zeppelin's ‘Immigrant Song’ come blasting out at me. I forgot that I was even trying to understand my connection to the music and just sat back with my head nodding to the beat and my fingers tapping on the arms of my chair." – Freejazzblog

Artists

Peter van Huffel [alto sax], Roland Fidezius [bass, efx], Rudi Fischerlehner [drums]

Die TONNE dankt ihren Unterstützern