ūüóď

Jazzclub Tonne

DER Jazzclub in Dresden!

ZUR√úCK

Programm

 

Freitag
18.
Dez
21.00 Uhr


F√ľge dieses Konzert Deinem Kalender hinzu

Eintritt:   Vvk. 19 | 13 ‚ā¨ zzgl. Geb√ľhren, AK 22 | 16 ‚ā¨

 
 

HIDDEN ORCHESTRA [uk]

Grandiose Klangwelten, großes Kino
Bild vergrößernHIDDEN ORCHESTRA (© Tobias Feltus)HIDDEN ORCHESTRA (© Tobias Feltus)
Bild vergrößernHIDDEN ORCHESTRA (© Edmund Fraser)HIDDEN ORCHESTRA (© Edmund Fraser)
Bild vergrößernHIDDEN ORCHESTRA (© Tobias Feltus)HIDDEN ORCHESTRA (© Tobias Feltus)
Bild vergrößernHIDDEN ORCHESTRA (© Promo)HIDDEN ORCHESTRA (© Promo)

Die Tonne im Kurl√§nder Palais, Tzschirnerplatz 3‚Äď5, 01067 Dresden

Beim HIDDEN ORCHESTRA trifft in innovativster Art und Weise Elektronik auf Jazz und Post-Rock! Das Quartett erzeugt einzigartige, grandiose Klangwelten zwischen Aphex Twin, Radiohead und Gene Krupa. Die K√∂pfe hinter der Band sind der Multi-Instrumentalist, Filmmusik-Komponist und Radiomoderator Joe Acheson und die Violinistin/Pianistin Poppy Ackroyd. Mit Tas¬¨ten, Sai¬¨ten und Sound¬¨ma¬¨schi¬¨nen und dazu zwei Drum-Sets in Voll-aus¬¨stat¬¨tung erzeugt das Hidden Orchestra eine √ľberw√§ltigende Kombination aus Percussion, tiefen Basslinien und elektronischen Sounds. Ihre Spannungsb√∂gen und intensiven Stimmungen lassen jeden Song zu einem akustischen Kurzfilm werden. Ganz gro√ües Kino.

So waren die Engl√§nder geradezu pr√§destiniert f√ľr das vortreffliche Label Denovali Records, auf dem sie ihre Alben ver√∂ffentlichen. Die Liste der Acts, mit denen sie bereits die B√ľhne geteilt haben, ist ebenfalls extravagant: Bonobo, Jaga Jazzist, Aim, Red Snapper, Gilles Peterson ...

Artists

Joe Acheson [bass, samples], Poppy Ackroyd [violin, keyboards], Tim Lane [drums, percussion], Jamie Graham [drums, v-drums]

Die TONNE dankt ihren Unterst√ľtzern