Jazzclub Tonne

DER Jazzclub in Dresden!

Programm

2018 2019

Freitag, 25.01.2019, 20.00 Uhr / Einlass ab 19 Uhr

Die Tonne im Kurländer Palais, Tzschirnerplatz 3–5, 01067 Dresden

Eintritt 30 EUR (keine Ermäßigungen)

Für diese Veranstaltung werden keine Kartenreservierungen angenommen.

Online-Kartenkauf

 

ADELE NEUHAUSER & EDI NULZ: Die letzten ihrer Art [at]

Die Wiener Tatort-Kommissarin liest zur Musik der Band aus dem Buch des Kultautors

Adele Neuhauser [liest]
EDI NULZ:
Siegmar Brecher [bass clarinet] Julian Adam Pajzs [guitar] Valentin Schuster [drums]

Der britische Autor Douglas Adams verfasste in „Die letzten ihrer Art“ vergnüglich-nachdenkliche Reportagen über bedrohte Tierarten der Erde. Er besucht die Drachenechsen auf Komodo, reist zu den neuseeländischen Kakapos oder zu den Yangtse-Delfinen in China.

Nun wandeln die Tatort-Kommissarin ADELE NEUHAUSER und die Band EDI NULZ auf den Spuren des britischen Kultautors („Per Anhalter durch die Galaxis“).

Die Schauspielerin liest, das KammerPunkJazz-Trio, bekannt für seinen unbekümmerten Umgang mit Stilen, vertont den skurril-humorvollen Reisebericht.

Seit sie im Wiener „Tatort“ einem Millionenpublikum die verletzliche und verletzte Figur der Bibi Fellner in die Herzen spielt, liebt man diese sympathisch-unkonventionelle Frau im gesamten deutschsprachigen Raum.

Mit der Band verbindet Adele Neuhauser noch mehr als die Liebe zur Musik – der Gitarrist Julian Adam Pajzs ist ihr Sohn.

(Änderungen vorbehalten)

Jazzclub Tonne / Programm / Veranstaltungsarchiv / 25.01.2019 / ADELE NEUHAUSER & EDI NULZ: Die letzten ihrer Art