đź—“

Jazzclub Tonne

The No. 1 Jazzclub in Dresden!

ZURĂśCK

Programme

 

Friday
23.
May
9:00 PM


Add this concert to your calendar

Admission pre-selling 14 | 11 â‚¬ plus fees, box office 17 | 14 â‚¬

 
 

GRADWOHL/COVINGTON GROUP [a/usa]

Exzellente Jazz Fusion mit dem Drummer von Tribal Tech und dem österreichischen Gitarren-Badass
Enlarge imageGRADWOHL/COVINGTON GROUP (Promo)GRADWOHL/COVINGTON GROUP (Promo)
Enlarge imageGERALD GRADWOHL (Promo)GERALD GRADWOHL (Promo)
Enlarge imageKIRK COVINGTON (Promo)KIRK COVINGTON (Promo)
Enlarge imageGERALD GRADWOHL (Promo)GERALD GRADWOHL (Promo)

Jazzclub Tonnee, Königstraße 15, 01097 Dresden

Die GRADWOHL/COVINGTON GROUP steht für exzellente Jazz Fusion, gespickt mit groovendem Funk voller Rockeinflüsse. Mit Kirk Covington sitzt dabei der Mann am Schlagzeug, der bereits mit Tribal Tech an der Seite von Scott Henderson und Gary Willis einer der wohl besten Fusionbands aller Zeiten angehörte. Hier und in den Bands von Alan Holdsworth, Scott Kinsey und auch im Joe Zawinul Syndicate schrieb er Musikgeschichte.

Nicht minder ehrfĂĽrchtig liest man die Liste der musikalischen Station des Gitarristen Gerald Gradwohl, der einige Alben mit Tangerine Dream einspielte und in den Bands von Bob Berg, Bob Mintzer, Rock Margitza, Gary Willis, Bill Ramsey und vielen anderen mitwirkte.

In ihrer gemeinsamen Band schöpfen die beiden Co-Leader aus einer breiten Palette von musikalischen Elementen: Punktgenau groovende Rockjazz-Raffinesse, die an allen Ecken und Enden an die Hochzeiten des Genres in den 70er und 80er Jahren gemahnt, die der bei stilistisch verwandten Projekten anzutreffenden Gefahr verstaubter Nostalgie freilich durch konzentrierten Elan und Köpfchen begegnet. Die Stücke der Band tragen die eigene Handschrift: Dynamische Eigenkompositionen, stets interaktiv. Stücke die mit einer gehörigen Portion Funk und Rock versehen werden – spannende Musik die nicht nur Hörer aus dem Jazz- und Fusion-Lager fasziniert.

Artists

Gerald Gradwohl [guitar], Kirk Covington [drums], Adam Nitti [bass], Thomas Kugi [sax]

Die TONNE dankt ihren UnterstĂĽtzern