đź—“

Jazzclub Tonne

The No. 1 Jazzclub in Dresden!

ZURĂśCK

Programme

Das Tonne-Clubkonzert

Thursday
03.
Mar
9:00 PM


Add this concert to your calendar

Admission pre-selling 15 | 11 â‚¬ plus fees, box office 18 | 14 â‚¬

Das Tonne-Clubkonzert

 

Doppelter Duo-Abend: JANDA + JOHANNES VON BALLESTREM // SKULSKI + ROTH [d]

Zwei Duos mit groĂźem musikalischen Spektrum von Songs bis hin zu eng verzahnten Improvisationen
Enlarge imageJANDA (Promo)JANDA (Promo)
Enlarge imageJOHANNES VON BALLESTREM (Dovile Sermoka)JOHANNES VON BALLESTREM (Dovile Sermoka)
Enlarge imageSKULSKI / ROTH (Promo)SKULSKI / ROTH (Promo)
Enlarge imageJANDA (Promo)JANDA (Promo)

Die Tonne im Kurländer Palais, Tzschirnerplatz 3–5, 01067 Dresden

„Hey You It's Time To Play!“ – Besser kann man diese Band nicht zusammenfassen. Wie zwei Jungen auf dem Rummelplatz, die ohne nachzudenken in jedes einzelne Fahrgeschäft springen, sich durchwirbeln lassen und tonnenweise Zuckerwatte essen um nicht auf die rosige Zukunft, die ihnen an der Ecke vorausgesagt wurde, warten zu müssen. Es geht darum jetzt Spaß zu haben.

MICHAL SKULSKI und STEFFEN ROTH haben sich in den letzten Jahren zu zwei starken Persönlichkeiten in der ostdeutschen Jazzszene entwickelt. Seit geraumer Zeit prägen sie in größeren Besetzungen, von Quartett über Septett bis Big Band, den Sound der jungen Dresdner Jazzszene. Nun widmen sie sich seit 2015 dem vornehmlich frei improvisierten Duo-Spiel und schaffen es, sich und den Zuhörern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

JOHANNES VON BALLESTREM am Klavier, ist das Beste was einer Sängerin passieren kann, sagt JANDA. Aus ihrer ersten Begegnung im Landesjugendjazzorchester Brandenburg ist eine Freundschaft erwachsen, bei der sich beider Wege auch immer wieder musikalisch kreuzen. Sie schätzt ihn für seine enorme Liebe zum Jazz – er hat hunderte von Songs im Kopf und ist dabei immer offen für die Dinge, die im Moment entstehen. An diesem Abend spielt das Duo einige von Jandas Kompositionen sowie einige ihrer Lieblingsstücke großer Songwriter wie Neil Young, Paul Simon und John Lennon.

Artists

Janda [vocals], Johannes von Ballestrem [piano], Michal Skulski [saxophone], Seffen Roth [drums]

Die TONNE dankt ihren UnterstĂĽtzern